FAZ.JPG

09/2017

Hochhaus am Güterplatz: Die FAZ wirft einen kritischen Blick auf die Entwürfe

Unter dem tonangebendem Titel: „Geschmacksverirrung im Gallus“, hat die Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 5. September 2017 einen Artikel zum Architekturwettbewerb zum Tower 120 am Güterplatz veröffentlicht. In dem Artikel von Matthias Alexander setzt sich der Autor mit den Architekturentwürfen auseinander, die im Rahmen einer Ausstellung im Planungsdezernat Frankfurt am Main noch bis zum 15. September zu sehen sind. In dem Artikel kritisiert Alexander die Entscheidung des Preisgerichts scharf und wertet den Siegerentwurf als zu „düster und unharmonisch“. Stattdessen rät er den Bauherren hinsichtlich der Realisierung zu einem Blick auf die weiteren Plätze, „Kleihues+Kleihues aus Berlin haben als Zweitplatzierte einen eleganten Glasturm entworfen, dessen Fassade aufwendig gefaltet ist (…).“

Mehr Informationen zum Projekt finden Sie hier.