zurück 1 2 3 weiter

PNN_Perspektive_1

Nationalmuseum für Kunst, Architektur und Design, Oslo/ Norwegen, 2010

Das Nationalmuseum für Kunst, Architektur und Design tritt in zwei Ebenen mit der existierenden Struktur der Stadt in Beziehung: Das Museum erzeugt mit den zwei dort bestehenden Gebäuden ein neues Eingangsforum, das sowohl das Museum mit Skulpturen und anderen Kunstobjekten vorstellt als auch als äußerer Bereich für das Café dienen soll. Das Museum besitzt hier eine ähnliche Traufhöhe wie seine Nachbargebäude. Vom Pier zum Gebäude hin gesehen sind die verschiedenen Teile des Gebäudes zum horizontalen Element der Alabasterhalle versetzt angeordnet. Auf dieser zweiten Ebene tritt das Museum in Beziehung mit den in diesem Bereich existierenden Monumenten, das mächtige Rathaus und die Akershus Festung.