Büroraumleuchte „Neo“, 2006

Neo vereint Design und Effizienz.  Die Leuchte besticht durch hochwertige Materialien wie Spezialglas und Chrom.  Neo Prisma verteilt das Licht breitstrahlend durch Mikroprismen-Glasabdeckung durch geringem Indirektanteil und bietet hierdurch ruhiges, ausgewogenes Arbeitslicht, das sich besonders für Bildschirmarbeitsplätze eignet.  Diverse technisch und gestalterisch verfeinerte Systemteile lassen aus Einzelleuchten beliebig geformte Lichtstrukturen entstehen.

 

Auftraggeber: selux Berlin

Ausführung: Pendel-, Wand- oder Deckenleuchte

Design: Jan Kleihues

Realisierung 2006